Exkursion

Granit_720x914_Galerie
Kategorie
Industriemuseen
Datum
2021-09-15 08:00 - 16:00
Veranstaltungsort
Bunzlau/ Bolesławiec
Telefon
+49 3581 3290145
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Steinreiches Erbe – Begegnungen mit der Vergangenheit

Die Landschaft der Euroregion Neiße ist geprägt durch die Nutzung ihres geologischen Erbes. Sowohl in der Oberlausitz als auch in Niederschlesien finden sich die verschiedensten Lager- und Abbaustätten. Die wenigsten Einwohner der Region wissen jedoch von der geologischen Vielfalt sowie den Umständen, unter denen Arbeiter die Rohstoffe in der Vergangenheit förderten.

Im Rahmen der Exkursion erkunden wir den Rohstoff Ton. Wir besuchen eine Tongrube mit zugehöriger Fabrik in der Nähe der Stadt Bunzlau. Das Mittagessen nehmen wir im Garten des Keramikmuseums in Bunzlau ein. Anschließend besteht Gelegenheit das Museum während einer Führung zu erkunden. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldeschluss: 08.09.2021

Anmeldungen und weitere Informationen bitte über unten stehende Kontaktdaten.

 Das Projekt wird durch die Europäische Union mit Unterstützung der Euroregion Neisse e.V. über den Kleinprojektefonds des Kooperationsprogramms INTERREG Polen-Sachsen 2014-2020 gefördert.

logo ern

logo interreg pl sn

 
 

Alle Daten

  • 2021-09-15 08:00 - 16:00