05. August – 01. September 2024

Ulrike Thiele thematisiert in ihren Werken die Beziehung zwischen Mensch und Raum. Ihre Collagen, Zeichnungen und Installationen nehmen Bezug auf Geschichte und Architektur und weisen auf physische und psychische Dimensionen unserer Lebensräume hin. In der Präsentation „HOLD THE LINE“ rückt dabei das facettenreiche Thema „Linie“ in den Mittelpunkt.

Eine Kooperation mit dem Neckar-Odenwald-Kreis, dem Landkreis Görlitz und dem Via Regia Landesverband Sachsen e.V.

www.ulrikethiele.org
www.kunstkulturstiftung-oberlausitz.de

Schloss Königshain
Dorfstraße 29
02829 Königshain
Telefon: +49 35826 64686
Telefax: +49 35826 64687

Ansprechpartnerin
Romy Pietsch
r.pietsch@museumsverbund-ol.de