Vortrag: Dr. Robert Lorenz

Historische Karte der Oberlausitz
Samstag, 13. April 2024
15:00–16:00 Uhr
Schloss Krobnitz

Oberlausitz – Irrungen und Wirrungen einer regionalen Zuschreibung

Dr. Lorenz, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Sorbischen Institut e.V. in Bautzen, beleuchtet die Geschichte der Oberlausitz. Der Fokus liegt auf der Entwicklung der Region, die anfangs als Milska bekannt war und später Lausitz genannt wurde. Bautzen war die ehemalige Hauptstadt der Oberlausitz und Görlitz-Zgorzelec ist heute die größte Stadt der Region. Erkundet die Entstehung des Namens Oberlausitz und die Rolle der Niederlausitz in diesem Prozess. Erfahret von den historischen Veränderungen in der Region, die Heimat des sorbischen Volkes ist.

Eintritt frei

Schloss Krobnitz
Am Friedenstal 5
02894 Reichenbach/O.L.
OT Krobnitz
Telefon: +49 35828 88700
Telefax: +49 35828 884264